Schuetzenverein Rehringhausen

Ordensübergabe 2023

Königsorden zeigt die Verbundeheit mit der Dorfgemeinschaft

Rehringhauser König, überreicht Königsorden

Rehringhausen. Traditionell kurz vor dem Rehringhauser Schützenfest übergab der amtierende König Karl-Heinz Vitt, seinen Königsorden an die Vorstandsmitglieder des St. Josef Schützenverein Rehringhausen um den 1. Vorsitzenden Fabian Kubsch und Oberst Thomas Nöcker.

 

Das Königspaar hat den Orden mit dem Wunsch nach Frieden-Feiern-Toleranz überschrieben.

Der Krieg in Europa und die politischen Spannungen in der Welt, führen uns aktuell vor Augen, das Frieden nicht selbstverständlich ist.

Toleranz ist dabei eine unabdingbare Grundlage und die Basis für ein friedliches Miteinander von Jung und Alt, sowie Menschen aus verschiedenen Kulturen und Glaubenskreisen.

Frieden und Toleranz sind zugleich Voraussetzungen, um ein harmonisches und fröhliches Schützenfest mit gegenseitigem Respekt und Verständnis zu Feiern.

Das Motiv des Ordens zeigen die St. Nikolaus Kirche in Rehringhasen, das Ehrenmal „Am Ochsenhagen“ sowie den Königsvogel von 2022. Diese Symbole stehen für die enge Verbundenheit mit der Dorfgemeinschaft und dem St.Josef Schützenverein Rehringhausen, in dem der König seit langer Zeit aktiv tätig ist.

Das Königspaar Karl-Heinz und Renate Vitt, sowie der gesamte Vorstand, freuen sich auf das bevorstehende Schützenfest in Rehringhausen, welches vom 12.-13.08, stattfindet.

Schützenfest 2023-

St. Josef Schützenverein-

Kommentare wurden geschlossen.

Anonymous - Gravatar

Kommentare sind fr diesen Eintarg leider nicht möglich.